Archiv

Kaiserin Elisabeth Ruhe – Kahlenberg

Foto: sternenkaiserin.com – Maria José

Kennt ihr schon die „Kaiserin Elisabeth Ruhe“ am Kahlenberg?

Nein?

Wer Wien kennt oder erkunden möchte, sollte sich unbedingt für das schöne Platzerl am Kahlenberg Zeit nehmen.

Mit dem Autobus (oder Auto) geht es auf den Kahlenberg und von dort müsst ihr euch rechts hinauf hinter dem alten Restaurant halten. Eine kleine verwitterte Tafel zeigt euch den Weg.

Adresse: Villenweg 30, 1190 Wien
Rund um die Uhr geöffnet
Eintritt frei

Kaiserin Elisabeth kam des Öfteren auf den kleinen Berg, um zu Reiten oder während des Spazierengehens auf einer Bank zu verweilen. Sie liebte die Aussicht auf die Stadt, die heute bombastische Ausmaße angenommen hat.

Ihr solltet unbedingt und mindestens 1/2 Tag einplanen.

Kaiserin Elisabeth wurde idealisierend nach der Statue in Salzburg von Rudolf Bachmann angefertigt.

 

Foto: sternenkaiserin.com – Maria José

Foto: sternenkaiserin.com – Maria José

Es ist im Jugendstil Dekor gebaut. Die Steinmetz Arbeiten wurden von Eduard Hauser gefertigt.

 

Enthüllt wurde es am 13.10.1904. 

 

Seit 1906 ist es im Eigentum der Stadt Wien.

 

 

 

 

Und natürlich waren wir mit unserer Sternenkaiserin schon vor Ort.

Video: sternenkaiserin.com – Marie

~ Marie ~


Textrechte: Marie
Bildrechte: sternenkaiserin.com – Maria José
Videorechte: sternenkaisern.com – Marie